BZZ Sportwochen 2014 mit SAFP

Die BZZ Sportwochen 2014 im Bildungszentrum Zürichsee in Horgen erfolgten wiederum in Zusammenarbeit mit SAFP.

Wir sprachen mit Herrn Dr. Andreas Häni, Rektor des Bildungszentrum.

Wofür steht BZZ Bildungszentrum Zürichsee?

Wir sind eine kantonale Berufsfachschule, die verschiedene Berufsausbildungen vereint, z.B. KV, Elektroinstallateure, Detailhandel, Informatiker.

Welche Mission verfolgen Sie?

Wir wollen unsere Lernenden zu einem erfolgreichen Lehrabschluss führen. Am Zürichsee sollen wir zu den führenden Berufsfachschulen zählen.

Wie wichtig ist Sport (auch) für studierende?

Studierende sind bei uns Lernende.

Wir können mangels Turnhallen  keinen  Sportunterricht anbieten. Deshalb organisieren wir regelmässig Sporttage. Das Engagement der Lernenden hat gezeigt, dass sie Sport als Ausgleich zum beruf nötig haben und sinnvoll finden.

Die BZZ Sportwoche vom 2.-4. September 2014 erfolgte wiederum in Kooperation mit SAFP.  Welche Eindrücke zum Event können Sie uns liefern und wie war das Ergebnis aus Ihrer Sicht?

Wir pflegen eine nun sehr bewährte Zusammenarbeit. Die Trainer von SAFP haben ein Super-Programm zusammengestellt und auf dem Fussballplatz umgesetzt. Wir können diese Zusammenarbeit sehr weiterempfehlen.

 

Web: www.bzzuerichsee.ch

Share: