Rights

SAFP erreicht Durchbruch in der Angelegenheit FC Wil 1900

SAFP erreicht Durchbruch in der Angelegenheit FC Wil 1900

SAFP hat in Sachen FC Will Cup bzw. UEFA-Cup Prämien nach über zwei Jahren Gerichtsverfahren (Schlichtungskommission SFL, Arbeitsgericht und Kantonsgericht) endlich eine äussert gute Lösung des Problems erreicht. 
Die Spieler werden nun endlich einen grossen Teil der Cup bzw. UEFA-Cup Prämie erhalten. 
SAFP Präsident Lucien Valloni: 
„Der Einsatz über diesen langen Zeitraum hat sich gelohnt und es hat sich gezeigt, dass SAFP beharrlich die Interessen der Spieler bis zum Ende vertritt. Das Ende kann hier sogar als sehr gut bezeichnet werden. Die Spieler erhalten nun endlich den Grossteil der Prämien, welche eine direkte Folge des Cup-Sieges waren. Die Spieler haben gesehen, dass sie gemeinsam mit tatkräftiger Unterstützung von SAFP etwas erreichen konnten.“