SWISS GOLDEN PLAYER AWARDS 2010 NOMINIERUNGEN

Die Profispieler im Fussball und Eishockey haben abgestimmt und die besten Spieler der Saison 2009/2010 auf Schweizer Plätzen bestimmt.  

Die SAFP (Swiss Association of Football Players) und die SAIP (Swiss Association of Icehockey Players) werden am Montag, 15. November 2010 um 20:00 Uhr im JIL Club (Siewerdtstrasse 71, 8050 Zürich; www.jil-club.com) den Swiss Golden Player Award 2010 durchführen wird.

Am Swiss Golden Player Award werden der beste Fussball- sowie Icehockeyspieler (Golden Player) der Saison 2009/10 aus den schweizerischen Mannschaften durch die Spieler selbst gewählt. Almen Abdi (Golden Player der Saison 2009/2010) und Reto von Arx (Golden Player der Saison 2009/2010) suchen ihren Nachfolger.

Ebenfalls gewählt haben die Spieler: den besten Torhüter, den besten Verteidiger, den besten Mittelfeldspieler (den besten Flügel im Eishockey), den besten Stürmer, den besten Jungspieler, sowie der beste Challenge League Spieler und der beste Spieler der National League B.

In den jeweiligen Kategorien sind die folgenden Spieler nominiert (hier noch in beliebiger Reihenfolge):

 

SAFP

 

Swiss Golden Player Award als bester:

 

Nominierte Spieler:
Torhüter - Costanzo Franco (FC Basel)
 - Sommer Yann (FC Basel)
 - Vanins Andris (FC Sion)
 
 
Verteidiger: - Abraham David (FC Basel)
 - Dudar Emiliano (BSC Young Boys)
 - Smiljanic Boris (GC Zürich)
 
 
Mittelfeldspieler: - Yapi Gilles (FC Basel)
 - Huggel Benjamin (FC Basel)
 - Costanzo Moreno (FC St. Gallen)
 
 
Stürmer: - Alex Frei (FC Basel)
 - Seydou Doumbia (ZSKA Moskau, 
  ex BSC Young Boys) 
 - Streller Marco (FC Basel)
 
 
Jungspieler: - Costanzo Moreno (FC St. Gallen)
 - Shaqiri Xherdan (FC Basel)
 - Stocker Valentin (FC Basel)
 
 
Challenge League: - Cerrone Pascal (FC Vaduz)
 - Scarione Oscar (FC Thun)
 - Senger Dante (FC Locarno)
 
 
Golden Player: - Doumbia Seydou (BSC Young Boys)
 - Yakin Hakan (FC Luzern)
 - Shaqiri Xherdan (FC Basel)
 
 

 

SAIP

 

Swiss Golden Player Award als bester:

 

Nominierte Spieler:
Torhüter - Markkanen Jussi (EV Zug)
 - Rüeger Ronnie (HC Kloten)
 - Stephan Tobias (HC Servette Genf)
 
 
Verteidiger: - Josi Roman (SC Bern)
 - Roche Travis (SC Bern)
 - Seger Mathias (ZSC)
 
 
Flügel: - Brunner Damian (EV Zug)
 - Déruns Thomas (HC Servette Genf)
 - Wick Roman (HC Kloten)
 
 
Center: - Holden Josh (EV Zug)
 - Plüss Martin (SC Bern)
 - Von Arx Reto (HC Davos)
 
 
Jungspieler: - Geering Patrick (ZSC)
 - Josi Roman (SC Bern)
 - Lötscher Kevin (HC Biel)
 
 
National League B: - Forget Dominic (EHC Visp)
 - Genazzi Joel (EHC Visp)
 - Micheli Claudio (GCK Lions)
Golden Player: - Déruns Thomas (HC Servette Genf)
 - Holden Josh (EV Zug)
 - Josi Roman (SC Bern) 
 
 

 Es ist bereits das vierte Mal, dass die Profifussballer und Profieishockeyspieler die Besten aus Ihren eigenen Reihen wählen.

 

Im Sport gibt es keine besseren Kritiker als die Spieler selbst und kaum eine Bewertung hat mehr Wert als diejenige der anderen Profispieler.

 

Ein Apéro / Buffet mit dem Soulful Musik-Sound vom DJ Pascal Tokar (www.pascaltokar.com, IBIZA / MONTREAL / MOSCOW / MIAMI), werden dazu beitragen, diesen Abend, im gemütlichen und trendy Jil Club, schön abzurunden.

 

SAFP Präsident Valloni: 
„Der SWISS GOLDEN PLAYER AWARD ist besonders bedeutend, weil es ein Wahlresultat aus einer Abstimmung unter Fussballprofis ist, die wirklich wissen, worum es im Profisport geht. 

Die SWISS GOLDEN PLAYER AWARD Organisatoren (SAFP und SAIP) sind überzeugt, dass die Spieler diesem Preis eine grosse Wertschätzung entgegenbringen.

Wir freuen uns, dass die SWISS GOLDEN PLAYER AWARD Verleihung am 15. November 2010 im Klub Jil in Zürich-Oerlikon durchgeführt werden kann. 

Die Organisatoren sind überzeugt, dass der SWISS GOLDEN PLAYER AWARD die ultimative Auszeichnung für die Profispieler in der Schweiz ist.“ 

Weitere Informationen bald auf www.goldenplayer.ch

 

Share: