SAFP Training Camp 2017

SAFP (Swiss Association of Football Players) führt zum 14. Mal ein Training Camp für vertragslose Profispieler durch.

Die Teilnehmer erhalten somit weiterhin die Möglichkeit, unter professionellen Bedingungen während der Sommerperiode sich „fit“ zu halten, um hoffentlich bald neue Chancen und Herausforderungen im Profifussball wahrzunehmen.

Das Training Camp beginnt am 12. Juni 2017 um 9.00 Uhr in Dietikon, Sportanlage Primework Arena Dornau, wiederum unter der Führung der beiden Top-Trainern Goran Ivelj und Ranko Jakovljevic.

Die SAFP-Mannschaft wird während dem Training Camp 4 bis 5 Freundschaftsspiele bestreiten, als ideale Plattform um sich an potentiellen Clubs zu präsentieren. 

Eingeschlossen ist auch Die Durchführung eines speziellen Physiocheck nach med&motion-Prinzip, als Fitness- und Koordinationstest für die Spieler.

Die Teilnahme an das Training Camp ist für die Mitglieder der SAFP kostenlos.

Anmeldungen für das Training Camp können per Email an ivelj@safp.ch gesendet werden oder auch telefonisch unter 076-397 0888.

 

Share:

Related news