SAFP-Team im 2. Rang am Sepp Blatter Turnier vom 26. August 2007

Das SAFP-Team der vertragslosen Spieler hat am diesjährigen Sepp Blatter Turnier den 2. Rang erreicht. 

Auch am diesjährigen Sepp Blatter Turnier waren die Fussballgrössen anwesend. Neben FIFA-Präsident Sepp Blatter war auch UEFA-Präsident Michel Platini sowie Franz Beckenbauer anwesend.

Das SAFP-Team mit FIFA Präsident Sepp Blatter.

Das SAFP-Team, welches von Maurizio Jacobacci gecoacht wurde, musste sich im Finalspiel gegen Kickers Luzern erst im Penaltyschiessen geschlagen geben.

Das Team bestand aus den nachfolgenden vertragslosen Spielern: 
Dino Perdichizzi, 20.04.1982, Italien (Ex: FC Sion, FC La Chaux-de-Fonds, Bulle) 
Mikheil Kavelashwili, 22.07.1971, Georgien (Ex : FC Basel, Alania Vladikavkas ; FC Aarau, FC Sion, FC Luzern, FC Zürich, Grasshoppers Club, Manchester City, Dynamo Tbilis) 
Mohammed Al Faiech, 28.10.1984, Schweiz (Ex: SC Kriens) 
Sandro Tschudi, 1984, Schweiz (Ex: U21 FC Zürich) 
Gjuraj Vahid, 21.10.1984, Montenegro (Ex: SC Kriens) 
Soualio Bakayoko, 25.10.1985, Elefenbeinküste (Ex : Olympique Marseille, Grenchen,Loohans –Cuiseaux, SR Delémont , Nationalteam von Benin) 
Affo Erassa, 19.02.1983, Togo (Ex :Clermont Foot, Moulins, Nationalteam of Togo; Teammember WM 2006 in Deutschland)

 

Share: