SAFP 11-METER-BAR mit Ex-Nationalmannschaftsspieler Thomas Bickel in der Zürcher EURO 2008 Fanzone auf der Rathausbrücke

SAFP hat in der Zürcher Euro 2008 Fanzone auf der Rathausbrücke eine "11-Meter-Bar" (Stand Nr. 1259), welche von Thomas Bickel vom 6. Juni - 29. Juni 2008 geleiet wird. 

SAFP hat einen mittelgrossen Standplatz auf der Brücke in der Nische zum Hotel Storchen. Wir werden eine kleinere Bar und schöne Sitzgelegenheiten mit einer tollen Aussicht Richtung See haben. Auf 4 Grossfernseher können auch die Spiele verfolgt werden. 
SAFP ist es gelungen, Ex-Nationalmannschaftsspieler Thomas Bickel als Barbetreiber vor Ort zu engagieren. Thomas Bickel und SAFP vertrauen darauf, dass an dieser Bar zahlreiche Fussballer vorbeikommen. 
SAFP will dadurch an diesem grossen Fussballereignis in der Schweiz Präsenz markieren. 
SAFP will mit der 11-METER-BAR eine Plattform für das Treffen zwischen Profispielern und Fans bieten. 
Dabei soll diese Treffen an der 11-METER-BAR auch die von den Profifussballern und Profieishockeyspielern (SAIP; www.saip.ch) lancierte SHOW RESPECT Kampagne (www.showrespect.ch) den Fans näher bringen. 

 

Share: