Das erste Testspiel des SAFP-Team gegen den FC Schaffhausen endet mit einem Unentschieden 1:1

Das professionell geführte Training Camp konnte bereits den ersten Erfolg erzielen. In einem unterhaltsamen Spiel hat das Team von Joao Paiva grosse Entschlossenheit gezeigt und war über weite Strecken die bessere Mannschaft. Die erste Halbzeit wurde vom SAFP-Team beherrscht. Das Tor in der 11. Minute zur Führung des SAFP-Team wurde von Haris Samardzic geschossen.

In der zweiten Hälfte kamen die Platzherren zu grösserem Spielanteil. Gestützt wurde diese Tatsache, dass das SAFP-Team viele Spieler ausgetauscht hatte. Alle Teilnehmer am Training Camp 2019 sollten die Möglichkeit erhalten sich zu zeigen. Dies hat nichts daran geändert, dass die trainierte Willensstärke und der Kampfgeist hoch blieben.

Aufstellung SAFP-Team: Rafael Zbinder, Philippe Koch, Dardan Pnishi, Gustave Akueson, Leandro di Gregorio, Ensar Biqkaj, Lulzim Aliu, Maurice Brunner, Philipp Allemann, Janko Pacar, Haris Samardzic.

 

Share: