CAS Sportmanagement 2019

Weiterbildung der Universität ST. Gallen in Kooperation mit dem FC Schalke 04

Interview mit Christian Lang, Studienleiter CAS Sportmanagement

Weshalb ist der CAS Sportmanagement-Studiengang besonders interessant für Persönlichkeiten aus dem Fussball?
Das Programm zielt darauf ab, eine Plattform für aktive und ehemalige Spitzensportler und Führungskräfte aus Sportorganisationen zu bieten, um den Einstieg in die Karriere nach der sportlichen Laufbahn zu erleichtern. In den vergangenen Jahren konnten bereits über 100 Teilnehmer den CAS Sportmanagement-Studiengang mit Erfolg abschliessen und diese Qualifikation für Ihre berufliche Tätigkeit nutzen. Zu den Alumni zählen bisher u. a. Christoph Spycher, Ciprian Marica, David Degen, Gerald Asamoah, Heiko Westermann, Max Jung (Leiter Kommunikation Hertha BSC), aber auch diverse Führungskräfte aus sportnahen Unternehmen.

Was sind die Kriterien die ich mitbringen muss, damit ich zum Studium zugelassen werden kann?
Aufnahmekriterien sind ein anerkannter (Fach-)Hochschulabschluss oder mehrjährige Erfahrung im professionellen Sport bzw. in einer Führungsposition in einem sportnahen Berufsfeld. Die Bewerber müssen sich dabei erfolgreich einem Eignungsverfahren stellen.

Wie lange dauert das Studium und wie oft muss ich vor Ort sein?
Der Weiterbildungslehrgang beinhaltet vier Modulwochen und umfasst insgesamt 18 Präsenztage. Die einzelnen Module verteilen sich auf vier Monate, um die gelernten Inhalte unmittelbar auf die Praxis anwenden zu können.

Was kostet das Studium?
Die Gebühren der Einschreibung für das CAS Sportmanagement-Programm belaufen sich auf 14’950.00 Euro einschliesslich aller Kursmaterialien, Prüfungsgebühren, Verpflegung während den Kurstagen und der Aufnahme in das Sportmanagement-Alumni-Netzwerk. Mitglieder der SAFP erhalten einen Rabatt von 10%.

Wann startet der nächste CAS Sportmanagement?
Der nächste Lehrgang startet am 1. April 2019. Anmeldungen für die Weiterbildung 2019 sind noch möglich.
 

Infos: 
Antonio Iacovazzo 
CareerDesk/SAFP 
iacovazzo@safp.ch
079 622 0687

CAS Sportmanagement 2019

Share: